Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Vorweihnachtliche Tagesfahrt am 07.12.2019

Die diesjährige vorweihnachtliche Tagesfahrt der Jumelages Darmstadt findet am Samstag, dem 7. Dezember 2019, statt. Ziele der Fahrt sind zwei Städte im „schönsten aller Bundesländer“, nämlich in Hessen.

Zuerst besuchen wir Gelnhausen. Nach der Ankunft in der Barbarossastadt werden wir bei einem Rundgang durch die charmante Altstadt und dem Besuch der prächtigen Kaiserpfalz die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten Gelnhausens kennenlernen. In einem gemütlichen Restaurant können wir das Mittagessen einnehmen.

Danach fahren wir weiter nach Büdingen, um den „Büdinger Weihnachtszauber“ zu besuchen. Rund um den Marktplatz, im Oberhof sowie um die Marienkirche bieten über 100 Aussteller zwischen den illuminierten Fachwerkhäusern und den idyllischen Hütten weihnachtliche Geschenkartikel sowie köstliche Speisen und Getränke an.

Maximale Teilnehmerzahl:          40 Personen

Teilnahmepreis pro Person:

     Mitglieder:                                 EUR 23,00

     Nichtmitglieder:                         EUR 26,00

Leistungen:                                   Busfahrt ab/bis Darmstadt und Führung durch Gelnhausen mit                                                         Eintritt in die Kaiserpfalz

Organisation:                                Meinhard Dausin, Telefon: 06155 605529,
                                                       E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeschluss:                         15.11.2019 (falls dann noch Plätze frei sind)

Programm:

09:00 Uhr: Abfahrt von Darmstadt (Nähe Hauptbahnhof West, Haltebucht im Zweifalltorweg, gegenüber dem B&B Hotel) nach Gelnhausen

10:00 Uhr: Ankunft in Gelnhausen
10:30 Uhr: Stadtführung durch Gelnhausen (Altstadt mit Kaiserpfalz)
12:30 Uhr: bei Bedarf Mittagessen im Gasthaus "Baurat" in Gelnhausen
14:15 Uhr: Abfahrt nach Büdingen
14:30 Uhr: Ankunft in Büdingen, individuelle Aktivitäten, z.B.
Stadtrundgang, Besuch des Weihnachtsmarktes und des 50er-Jahre-Museums
18:30 Uhr: Rückreise nach Darmstadt
gegen 19:30 Uhr: Rückkunft in Darmstadt

Natürlich kann an unserer vorweihnachtlichen Tagesreise nur teilnehmen, wer den Teilnahmebeitrag in Höhe von 23,00 Euro (Jumelages-Mitglieder) oder 26,00 Euro vor der Fahrt bezahlt hat. Wie mir die Kassenführerin unseres
Vereins, Britt Haller, mitgeteilt hat, haben noch nicht alle Angemeldeten den Teilnahmebeitrag auf das Vereinskonto überwiesen. Bitte prüft, ob Ihr den Teilnahmebeitrag überwiesen habt.
Im Zweifel gibt Britt Haller (E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 06151 594974) gerne Auskunft.

In Gelnhausen haben wir einen Stadtrundgang durch die Altstadt und die Kaiserpfalz geplant. Im Winter ist es nicht sicher, ob das Wetter den Besuch der Kaiserpfalz zulässt. Falls wir die Kaiserpfalz besuchen können, wird ein Eintrittsgeld von 2,00 Euro je Besucherin/Besucher fällig.

Zu Eurer Information füge ich eine Speisekarte ("Buskarte") des Gasthauses "Baurat" bei. Bitte überlegt Euch, auf welche Speise Ihr Appetit haben werdet. Im Bus werde ich eine Liste herumgehen lassen, in die Ihr eure
Wünsche (die vor den Speisen stehenden Nummern) eintragen könnt. In Büdingen ist keine Stadtführung geplant. Für den Fall, dass Ihr einen individuellen Stadtrundgang durch die historische Altstadt Büdingens plant, füge ich einen Stadtplan bei. 

Gelnhausen und Büdingen sind Städte, die gerne von Touristen besucht werden - aber auch von Taschendieben. Hier ein paar Ratschläge für den Stadtrundgang in Gelnhausen und die Freizeit in Büdingen:

- Nehmt nur so viel Bargeld mit, wie Ihr vermutlich brauchen werdet. Es müssen auch nicht alle Bank-, Kredit- und Mitgliedskarten unseren Ausflug mitmachen. Auch der Personalausweis oder Reisepass kann zu Hause bleiben,
falls er nicht für die Anreise zu oder Abreise von unserem Treffpunkt mit dem eigenen Auto benötigt wird.
- Wertsachen sollten möglichst dicht am Körper getragen werden, am besten in den verschlossenen Innentaschen der Jacke oder des Mantels.

 - Handtaschen immer schließen und so halten, dass die Öffnung vorne zum Körper gewandt ist.
- Natürlich wisst Ihr alle, dass die PIN der mitgenommenen Kreditkarte weder auf der Karte selbst noch auf einem Zettel in der Geldbörse notiert werden sollte.
- Seid vorsichtig, wenn Euch jemand anrempelt, Geld gewechselt haben möchte oder Euch nahekommt, weil er/sie nach dem Weg fragt oder Eure Kleidung
beschmutzt hat.

Für unsere Sicherheit vor Attentaten in den Städten und auf dem Weihnachtsmarkt werden die Stadtverwaltungen und Sicherheitskräfte sorgen. Für uns gilt der Slogan "Glühwein ja, Angst nein!"

Bitte notiert für alle Fälle die Rufnummer meines Mobiltelefons.

Mit freundlichen Grüßen
Meinhard

Meinhard Dausin
Jumelages Européens PTT e.V.
Sektion Darmstadt
Brucknerstr. 6, 64347 Griesheim
Tel.: 06155 605529
Mobil: 01575 3049218
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.jumelages.de/darmstadt
www.eurojumelages.eu

 

Zum Anmelden bitte hier klicken!